System Center 2012 R2 Update Rollup 4 verfügbar

Seit gestern steht das UR4 für die folgenden System Center 2012 R2 Produkte zur Verfügung:

  • Data Protection Manager
  • Operations Manager
  • Service Manager
  • Service Provider Foundation
  • Service Reporting
  • Virtual Machine Manager
  • Windows Azure Pack

-> http://support2.microsoft.com/kb/2992012/en-us

Zu einigen Komponenten möchte ich gerne noch einige Anmerkungen verlieren.

Data Protection Manager

Folgende Features sind im UR4 enthalten:

  • Added support for protecting SQL Server 2014
  • Added support for SQL Server 2012 Service Pack 2 (SP2)
  • Simplified steps for Online backup registration

Operations Manager

Da einige manuelle Schritte nach der Installation des UR3 erforderlich sind, unbedingt die Installation Notes und Installation Instructions beachten. Zu den manuellen Schritten zählen das Importieren von Management Packs und das Ausführen eines SQL Scripts auf der OperationsManager und der OperationsManagerDW Datenbank.

Virtual Machine Manager

Mit dem UR4 ändert sich, aus meiner Sicht, ein entscheidender Punkt nach der Installation. Nach der Installation von UR4 muss kein SQL Script mehr ausgeführt werden!

Folgende Features sind im UR4 enthalten:

      • Host DHCP extension driver upgrade
      • Red Hat Enterprise Linux 7 (64 bit) Support
      • Oracle Linux 7 (64 bit) Support
      • CentOS Linux 7 (64 bit) Support

Windows Azure Pack

Es ist ein manueller Schritt nach der Installation des UR4 erforderlich, daher unbedingt die Installation Instructions beachten. Denn es muss ein PowerShell Script ausgeführt werden.

Folgende Features sind im UR4 enthalten:

  • Disaster Recovery support through Azure Site Recovery
  • Administrators can control the naming convention for “Computer Names” of VMs provisioned through VM templates
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

One thought on “System Center 2012 R2 Update Rollup 4 verfügbar

  1. Pingback: Updaterollup 4 für System Center 2012 R2 | Cloud-OS-Blog

Leave a Reply