SC2012 VMM SP1 CTP2 – Citrix XenServer hinzufügen

Nachdem man den Citrix XenServer  inklusive der Integration Suite installiert hat, ist es kein großer Aufwand den XenServer als Virtualisierungshost in SC2012 VMM einzubinden. Denn SC2012 VMM unterstützt das native Management eines Citrix XenServer. Bevor der XenServer allerdings hinzugefügt werden kann, muss noch ein Run As Account für den Benutzer root im SC2012 VMM eingerichtet werden. Danach kann der XenServer zum SC2012 VMM hinzugefügt werden. Dabei können, wie in meinem Fall, die folgenden zwei Fehler auftreten.

Error (12703)
VMM cannot establish a trust relationship for the SSL/TLS secure channel for cxs-1.neumanndaniel.de server.

Recommended Action
Install the certificate to the trusted people root store of the VMM management server and then try the operation again.

Hier muss auf dem SC2012 VMM Server die Seite des XenServers (https://hostname / https://FQDN) im Browser aufgerufen und das Zertifikat einmal unter “Trusted Root Certification Authorities”  und “Trusted People” installiert werden.

Error (2916)
VMM is unable to complete the request. The connection to the agent cxs-1.neumanndaniel.de was lost.

Unknown error (0x8033810f)

Recommended Action
Ensure that the WS-Management service and the agent are installed and running and that a firewall is not blocking HTTPS traffic.

This problem can also be caused by WMI service crash. Ensure that KB 982293 (http://support.microsoft.com/kb/982293) is installed on the machine if it is running Windows Server 2008 R2.

If the error persists, reboot cxs-1.neumanndaniel.de and then try the operation again.

Die Fehlerbehandlung beziehungsweise der Workaround ist in den beiden folgenden KB-Artikeln beschrieben.

-> http://support.microsoft.com/kb/2728902
-> http://support.microsoft.com/kb/2643584

Es muss in der Registry unter HKEY_LOCAL_MACHINESystemCurrentControlSetControlSecurityProvidersSCHANNEL ein neuer DWORD Eintrag mit dem Namen SendExtraRecord und dem Wert 2 erstellt werden. Danach lässt sich der Citrix XenServer ohne weitere Fehlermeldungen zum SC2012 VMM hinzufügen.

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

Leave a Reply